Ihr Ansprechpartner

Raphael Vaino

Vorsitzender IT-Executive Club

23.10.2019

IT-Executive Club übergibt digitales Lernpaket an Schulsenator Rabe.


IT-Mitmachprojekt für Hamburgs Schulen:

Hamburger CIOs und CDOs stiften Lernpakete für digitale Bildung an Schulen

Hamburg, 23. Oktober 2019 - Der IT-Executive Club im Digitalcluster Hamburg@work stattet im Rahmen seiner Bildungsinitiative “ITEC Cares” Hamburger Schulen mit dem Lernpaket “IT2School” der Wissensfabrik aus. Das erste digitale Lernpaket wurde Hamburgs Schulsenator Ties Rabe im Rahmen des ITEC-Clubabends am 22. Oktober d. J. übergeben.

Die Behörde für Schule und Berufsbildung bekommt insgesamt fünf Lernpakete von der Netzwerkplattform der Hamburger IT- und Digitalentscheider und ihrer Bildungsinitiative zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus finanziert der IT-Executive Club die Ausbildung der Lehrkräfte an den fünf Hamburger Schulen, die von der Schulbehörde ausgewählt werden sollen. 

 

Ties Rabe Schulsenator HamburgSchulsenator Ties Rabe erklärt im Rahmen der Übergabe des 1. Lernpakets:

“Wir werden Hamburgs Schulen mit modernster Digitaltechnik ausstatten, denn wir wollen Hamburgs Schülerinnen und Schüler gut auf das Leben und Arbeiten in der digitalen Welt vorbereiten. Es ist aber mindestens genauso wichtig, das Schülerinnen und Schüler lernen, mit der neuen digitalen Technik umzugehen. Das überreichte Lernpaket unterstützt Hamburger Schülerinnen und Schülern dabei, ein umfassendes Verständnis für die digitale Welt zu gewinnen. Im Namen der Schulen bedanke ich mich für diesen wichtigen Beitrag der IT-Wirtschaft zur Digitalisierung der Bildung.“

 

Raphael Vaino, Vorsitzender des IT-Executive Club Hamburg bringt auf den Punkt:

“Ich freue mich sehr, dass seit den ersten Berührungspunkten zwischen der Behörde für Schule und Bildung und dem IT-Executive Club eine so positive Entwicklung möglich geworden ist. Im Rahmen der Verleihungen des ITEC-Cares Award an Initiativen der Behörde auf den Neujahrsempfänge 2017 und 2018 ist mit den Verantwortlichen rund um das Thema Digitalisierung ein enger Austausch entstanden. Mit den Lernpaketen gehen wir den nächsten Schritt für die digitale Bildung unserer Jugend in Hamburg.”

 

Sven Heinsen, Leiter der ITEC-Bildungsinitiative “ITEC Cares” zum Projektstart:

“Mit den von uns gestifteten Lehrmaterialien zur digitalen Bildung bekommen Hamburger Schulen, Lehrer und Schüler eine weitere Möglichkeit an die Hand, Informationstechnologien verständlich und erlebbar zu machen. Die Ausbildung der Lehrer ist dabei für uns neben den Mitmachboxen ein wesentliches Element unseres praktischen Angebots.”

 

Jede Mitmachbox beinhaltet acht eigenständige Module in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, die an einer Schule parallel in 4. bis 10. Klassen eingesetzt werden können. Das Besondere an den für Grund- und weiterführende Schulen geeigneten Boxen: Die Materialien zur Förderung der digitalen Bildung sind weitgehend analog und basieren nicht auf dem Arbeiten an PC, mit Tablet-PC oder Smartphone.

Zu “IT2School” gehören analoge Materialien für sechs Module, wie Arbeitsblätter und Bastelmaterialien zum experimentellen und spielerischen Lernen. Zwei weitere Module verwenden einen “Moco Moco”-Microcomputer oder den “Calliope”-Minicomputer, den die Schulen durch die Behörde vergünstigt anschaffen können. Zu den zentralen Lerninhalten der Mitmachboxen gehören u. a. die Themen Kommunikation, Daten, Programmiersprache und das Zusammenspiel von Hard- und Software. 

Die von Prof. Dr. Ira Diethelm - Professorin für Didaktik der Informatik an der Universität Oldenburg - gemeinsam mit der Wissensfabrik erarbeiteten Module haben das Ziel, Schülerinnen und Schüler mit Informationstechnologien und ihren Möglichkeiten vertraut zu machen. Damit wird die digitale Bildung und Mündigkeit des Nachwuchses auf Initiative des IT-Executive Clubs  in der Freien und Hansestadt und der Metropolregion unterstützt.

 

Weitergehende Informationen:

Bildungsinitiative “ITEC Cares”, IT-Executive Club itec.digitalcluster.hamburg/de/projekte/ITEC-Bildungsinitiative

Behörde für Schule und Berufsausbildung, BSB hamburg.de/schulen/digitalisierung

Wissensfabrik, Ludwigshafen wissensfabrik.de

Digitales Lernpaket “IT2School” wissensfabrik.de/it2school

 

Fotonachweis: ITEC/Saskia Wegner.