2018 wurde zum ersten Mal der ITEC Cares Award ausgelobt und ist seitdem jährlich Teil unsere ITEC-Bildungsinitiative. In den letzten fünf Jahren konnten wir bereits einige interessante Projekte und Initiativen ehren, die einen enormen Beitrag leisten, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an die Möglichkeiten und Chancen der IT und Digitalisierung heranzuführen und deren digitale Kompetenzen zu fördern.

Zu den bisherigen Gewinnern zählen unter anderem die Girls Hacker School, das Mintforum Hamburg, die Code Week Hamburg, das Digital Learning Lab oder die Bücherhallen Hamburg. Außerdem wurden wir auf unserem Weg bisher prominent unterstützt und begleitet. Zu unseren Veranstaltungen besuchten uns unter anderem der ehemalige Bürgermeister, Dr. Klaus von Dohnanyi, sowie der aktuelle Bürgermeister der freien Hansestadt Hamburg, Peter Tschentscher. Außerdem konnten wir bereits auf großartige Unterstützer und Förderer bauen.

 

 


Die Gewinner des letzten Jahres (ITEC Cares Award 2022)


 

Hauptkategorie "Eherenamtliches Engagement":

1. Sieger: ReDI School of Digital Integration

2. Sieger: First Lego League von HANDS on Technology e. V.

3. Sieger: Good Lab von Junge Tüftler GmbH

Unterkategorie "Young Women in Tech":

Sieger: CyberMentor der Universität Regensburg

Unterkategorie "Metropolregion Hamburg":

Sieger: Zukunftswerkstatt Buchholz

Sonderpreis "Staatliches Engagement":

Sieger: Digital Truck des Landes Hessen

Sonderpreis "Unternehmerisches Engagement":

Sieger: Digital@School der Telekom

Sonderpreis "Public-Private-Social Partnership":

Sieger: TechUcation@School
 

Hier findest du das komplette Video der Preisverleihung 2022
auf den Hamburger IT-Strategietagen!

 


Weitere Gewinner der letzten Jahre


Girls HackerSchool, CodeWeek, MINT Forum Hamburg, Moinworld e.V., Digital Learning Lab, Neue Fische und viele weitere wunderbare Initiativen und Projekte!



Unsere Kooperationspartner